Finanzhilfen aus dem Westen halten Jordanien stabil – und die Machthaber im Amt. (Die Zeit, 46/2018)