Sieben Jahre nach der Arabellion in Ägypten sind vor allem junge Menschen frustriert, sie werden noch stärker unterdrückt als unter Mubarak. (Die Welt, 10.02.2018)