Ägypter, die nicht an Gott glauben, werden geächtet oder landen im Gefängnis. Jetzt fordern religiöse Autoritäten, Atheismus zu verbieten. (Die Welt, 17.04.2018)